Frieda und die liebe FAMILIE

 

Frieda, Flöckchen, Joschi, Paul und die liebe Familie.....

 

Letztens war ich wieder zu Besuch bei meiner lieben Familie. Sie wohnen im Süden von Deutschland, knapp 600 km vom Wohnort entfernt, das Gebiet  gehört zum Bodenseekreis, Vierländerregion, Grenze: schwäbische Alb …..es fühlt sich irgendwie nach Urlaub an.

 

 

Klar, wer wollte mit:  FRIEDA  

 

So sind wir los.

Kaum angekommen, sind wir nach einer ausgiebigen, aber auch kurzen Begrüßung auch schon wieder auf dem Weg. 

 

Ziel: Reitstall

 

Wir sagen nur: Mädels und Reiten!!?

 

FRIEDA ist ja auch ein Mädel, da war sie natürlich auch sofort Feuer & Flamme.

Ich war nur so froh, dass die Pferde auf dem Hof so ausgeglichen sind, sonst hätte Frieda einige „Locken“ gelassen. Überall drauf – dran –drunter- drüber, Puhh…!!

 

 

 

 

Reiten: Dressur- als auch Springen ist ein super Hobby.

 

 

Die Nähe zu den sanften Riesen, aber auch der sportliche Effekt macht diesen Sport so attraktiv. Das Pferd spürt sofort, mit welcher Stimmung der Mensch dem Tier begegnet. Es geht darauf ein und bringt den Reiter auf ganz kurzer Zeit wieder „runter“. Gibt es vielleicht Probleme in der Schule, sind diese spätestens beim Satteln vergessen. Dann zählt nur noch: 

 

 

„Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde“ 

 

Es ist eine sehr schöne Reitanlage. Helle große Halle und eine Reitlehrerin die mit viel Ruhe, Herz und Verstand eine Gabe besitzt,  Pferd & Reiter sanft zu ihrem Ziel zu bringen.

 

 

 

Reiten lernt man durch Reiten, ist auch hier die Devise.

 

Das heißt, dass der Mensch das Wesen Pferd „verstehen“ lernt. So auch, dass das Pferd den Reiter durch seine Hilfen besser verstehen kann. Wenn beides passt, nennt man das Glück.

 

 

 

Nach so schönen Eindrücken und mit Glücksgefühlen, ging es nun nach Hause.

 

Beim Abendessen wurde es auf einmal ganz still, wir fragten uns wo Frieda ist?

Schaut einfach….

 

Was fällt uns noch zur Familie ein?

 

Familie ist wo LEBEN beginnt und LIEBE niemals endet

 

 

Danke für alles, Eure FRIEDA

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Sabine (Freitag, 11 März 2016 20:48)

    ich stimme dir zu Frieda
    *Learning by Doing*
    ebenfalls ja, Family ist LIEBE pur

  • #2

    Jenny (Samstag, 12 März 2016 14:12)

    Frieda, Du kommst ja ganz schön rum, deine Geschichten sind echt schön!

  • #3

    Jaja (Sonntag, 13 März 2016 09:04)

    Hallo Frieda,ja Familie ist das wertvollste was man besitzt!
    Sehr schöne Geschichte :-)

  • #4

    S. (Sonntag, 13 März 2016 16:36)

    Reich ist der, der Familie und Freunde im rechten Moment bei sich hat!

  • #5

    Jutta (Montag, 14 März 2016 20:33)

    Egal wie es ist und wie es grade steht, im Ernstfall stehen Familie und Freunde nah beieinander und jeder Zwist ist vergessen.
    Danke Frieda

  • #6

    Gustav Gans (Dienstag, 15 März 2016 19:45)

    Hay Frieda,
    ich hab im Stau gestanden, bin viel unterwegs und in einem Auto habe ich deinen Link gesehen, war einfach neugierig! Deine Geschichten gefallen mir sehr und vertreiben mir meine Stauzeiten mit einem Lächeln. Wollte ich dich einfach mal wissen lassen! Hoffe, du kommst uns auch mal in Bayern besuchen. Ich werde dir und deinem Leben folgen. Danke dafür DEIN Gustav Gans