Frieda im Sahnehäubchen

 

 

Wer jetzt gedacht hat, Frieda würde nur Salat mögen, der irrt gewaltig. Wenn wir nicht aufpassen schlemmt sie auch sehr gerne Torte.

Klar ist das nicht gut

für die Figur, aber gut für die Seele.

 

Da trifft es sich doch vorzüglich, das in Rheinberg das Sahnehäubchen

mit neuem Besitzer am Pfingstsonntag, 15. Mai 2016 ab 10:30 Uhr eröffnet.

 

Kim hat jetzt aus seiner Leidenschaft zum kochen und backen seinen Beruf gemacht. Wenn er Torten backt und das ist Programm im Sahnehäubchen, ist er mit Herzblut dabei. Ob fruchtig, oder cremig, mit heller- oder dunkler Schokolade, geschichtet, belegt und mit Streuseln verziert. Die Palette ist bunt und vielseitig.

Seine Freundin Steffi stärkt ihm den Rücken und verstärkt auch teilweise sein Team.

Beide kommen aus dem sozialen Bereich und träumten schon lange von so einer Gelegenheit.

 

 

 

 

 

Könnt Ihr auch sehen, das Frieda

denkt: *Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die schönste im ganzen Land??*

 

 

Da Beide auch auf „alte Dinge“ stehen war es logisch, genau das Cafe in alter Tradition, aber mit frischem Wind, weiter zu führen, denn beide lieben Antiquitäten. Diese werden nun liebevoll in der „guten Stube“ platziert.

Noch liegt alles in den Entzügen. Es wird ausgepackt, eingeräumt, die neue Küche und die Sanitärräume vom Umbaustaub befreit.

 

 

 

 

Die Gläser poliert und hinter Glas gesetzt.

Frieda half wo sie nur konnte.

 

 

 

 

Mutig an der Backofenkante, oder?

Sie hatte sich natürlich vorher davon überzeugt, dass er nicht angeschlossen war!! (kluges Mädel)

 

 

 

 

Wer war als erste an der Torte? Nur komisch das sie so gar nicht nach Buttercreme duftet und sich so kantig anfühlt? Bis ihr doch klar wurde, dass es nur um eine

Attrappe handelte. Wie schade aber auch, mh.

Die Kuchen werden natürlich immer frisch zubereitet und so warten die Zutaten noch in der Kühlung um für Sonntag alles auf den Punkt zu zaubern.

Frieda konnte sich im Vorfeld im privaten Rahmen schon von den kommenden Köstlichkeiten überzeugen, ihr könnt` euch darauf freuen.

 

Das rote Sofa hat es ihr auch angetan. Nicht nur, weil es so schön bequem war und es noch in  einer ihrer Lieblingsfarben war, nein: von hier hatte sie den besten Überblick

über die Bereiche, die schon fertig waren. Herrlich!!

Bei schönem Wetter laden die bequemen Stühle ein, das Frühstück, oder Kuchen einmal draußen einzunehmen. Der Außenbereich ist genau am Beginn der Fußgängerzone, im wunderschönen Rheinberg.

Die Vorfreude steigt, das Team arbeitet mit Hochdruck, damit Sie liebe Gäste sich eine Auszeit vom Alltag nehmen können, um in Ruhe Kaffee und allerfeinsten Kuchen zu geniessen.

Bald kann es endlich losgehen.

 

Also, Frieda ist bereit

und wird auch bei der Eröffnung dabei sein, vielleicht sehen wir uns?

Eure Frieda

 

Pfingstsonntag, ab 10:30 Uhr

Cafè Sahnehäubchen

Gelderstr.48

47495 Rheinberg

0 28 43 – 95 85 25

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Jenny (Donnerstag, 12 Mai 2016 08:51)

    Oh, das ist ja auf den ersten Blick ne coole Lokation! Frieda, deine Tipps sind immer gut, da schau ich auf jeden Fall vorbei!
    *LIKE*

  • #2

    Greta (Donnerstag, 12 Mai 2016 11:45)

    Alt und Jung miteinander verbunden den, der Gedanke gefällt mir sehr!

  • #3

    Inge (Donnerstag, 12 Mai 2016 16:16)

    Ich bin bei der Eröffnung auch dabei,bin mal gespannt ob ich Dich sehe ,Süsse Frieda

  • #4

    Nadine (Donnerstag, 12 Mai 2016)

    Oh wie toll, Frieda! Ich würde auch gerne kommen, werde es aber wohl nicht schaffen ;0( auf jeden Fall werde ich dort in nächster Zeit einkehren!Gefällt mir schon jetzt *Daumen hoch*

  • #5

    Gustav Gans (Donnerstag, 12 Mai 2016 20:44)

    Wie recht du hast, Frieda.
    So ein Stück köstlicher Kuchen vertreibt Kummer und Sorgen!
    Schöner Artikel!

  • #6

    Friedrich (Donnerstag, 12 Mai 2016 21:17)

    Alles schön bis jetzt, aber bitte ändern Sie Ihre Adresse in Gelderstr. ab!!!

    Wir freuen uns auf einen Besuch bei Ihnen.

  • #7

    Jutta (Freitag, 13 Mai 2016 07:53)

    Toller Artikel, Frieda!
    Wir wünschen einen super Neustart für das Sahnehäubchen, wohnen leider zu weit entfernt!

  • #8

    Benny (Freitag, 13 Mai 2016 11:32)

    Good Luck!
    Frieda, du bist auch überall dabei!

  • #9

    Bille (Samstag, 14 Mai 2016 20:49)

    Guten Start morgen liebes Café Sahnehäubchen und he Frieda, du bist eh die Beste!