Frieda bei Co-Optik

Manchmal wird man mit einer Sehschwäche geboren, es gibt Seh-Schulen, oder die berühmten Piratenklappen bei kleinen Kindern um die Sehschwäche vom  kranken Auge auszugleichen. Manchmal wird der Arm zu kurz beim Lesen, die Augen sind ständig zugekniffen, es nützt nichts.

Der Weg führt unumgänglich zum Augenarzt, oder zum ausgewählten Optiker.

In unserem Fall CO-Optik in Alfeld/Leine.

So hört man auch gerne den Satz: „ Wie alt sind sie? Man nennt es altersbedingte Sehschwäche, Hornhautverkrümmung, das ist ganz normal in ihrem Alter.“

Zack, das hat gesessen.

Nicht so in dieser Optik.

Frieda ist natürlich wieder mit, die Neugier hat gesiegt und sie ist auch eine sehr gute Shoppingbegleitung, aber nun mal von Anfang an.

Kerstin braucht eine neue Brille, nicht nur ein neues Gestell musste her, nein die Augen brauchten eine neue Vermessung und dafür ist ihr kein Weg zu weit. Gut 280 km von Duisburg entfernt ist ihr Stammoptiker Co –Optik.

Michaela betreut sie schon seit mehr als 20 Jahren, allein daran kann man schon erkennen was Kundentreue bedeutet und das kommt nicht einfach so.

Das ganze Haus bietet einen tollen Service, bei einem unglaublich kompetenten Team. Was ganz wichtig ist, es wird sich Zeit genommen – viel Zeit!

Hier gibt es so spezielle Geräte um die Augen zu vermessen, auch um frühzeitige Erkrankungen, wie grünen oder grauen Star zu erkennen und dementsprechend darauf einzugehen.

Wir fügen einfach mal die fachliche Erklärung dazu ein, um einen Eindruck zu vermitteln, was gemeint ist und das ist nur ein Bruchteil von den Möglichkeiten, die dort angeboten werden.

 

Die Tests haben ergeben, dass ihre Äuglein TIP TOP sind und sie keine Sehhilfe benötigt.

Frieda spürte dass sich das Team auch untereinander gut versteht, Frieda findet das ist genauso wichtig wie ein guter Service.

 

Hui, was für eine Auswahl, Frieda konnte sich nun doch nicht zurückhalten und musste trotzdem probieren wie sie denn mit Brille ausschaut. Sie konnte sich erst gar nicht entscheiden aber nach und nach fand sie, mit zusätzlicher guter Beratung, einige tolle Modelle.

Es kam natürlich zur Brillenanprobe, schaut Sie Euch nur an, unsere Frieda und die Frage:

 

WER IST HIER DER BOSS??   Hihihi

Es dauerte eine knappe Woche, schon saß das neue, hübsche Gestell mit niegel-nagel-neuen Gläsern auf Kerstins Nase. Der besondere Service ersparte uns eine erneute Fahrt, die Brille kam per Post und passte wie angegossen! Gut schaut sie aus und unsere Frieda!

Danke CO – Optik für die tolle Beratung und wenn es wieder heißt, es wird eine neue Brille benötigt, kommen wir auf jeden Fall vorbei.

Frieda hat Kerstin im Vertrauen erzählt, das der Arm von Anke auch immer länger wird, also liebes Team, eure nächste Kundin kommt bestimmt. Danke für alles, bis bald

Frieda & Crew

 

Kleiner Test:

Könnt Ihr einen Schäfchennamen im folgenden Block erkennen? Wenn nicht, dann auf zum Optiker Eures Vertrauen!!

F G K O Ü L

C R E W C A

P E I S C H W

D X C E Ö Ä

W S X Y D R

W S Y A Q A

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 14
  • #1

    Michaela (Samstag, 02 Juli 2016 08:39)

    Danke für die Blumen!
    Freue mich schon Frieda mal wiederzusehen!

  • #2

    Bille (Samstag, 02 Juli 2016 08:45)

    Mensch Frieda, so eine Reise für ne Brille, da muss der Service aber schon wirklich der Hammer sein,
    eine köstliche Geschichte.
    Vor allem deine Sichtprobe im Stuhl, du bist einfach immer wieder Klasse und am frühen morgen gibt es schon lautes Lachen!
    Danke!!!

  • #3

    Thomas (Samstag, 02 Juli 2016 09:08)

    Frieda, du bist so was von KÖSTLICH!!!
    HERRLICH!!!

  • #4

    Carola (Samstag, 02 Juli 2016 09:50)

    Frieda, klasse Geschichte, liest sich nach hervorragendem Service und Einbeck ist nicht sooo weit weg von Alfeld, scheint sich zu lohnen :o)

  • #5

    Sina (Samstag, 02 Juli 2016 11:19)

    Das ist ja mal Cool und Kundentreue pur, würde ich sagen!
    Süß bist du, kleine Frieda!

  • #6

    Gustav Gans (Samstag, 02 Juli 2016 13:32)

    Meine liebe Frieda, dich kleidet doch alles ganz hervorragend!
    Zeigt mal wieder das sich Kundenzufriedenheit und Service gepaart mit Menschlichkeit auszeichnen!

  • #7

    Gudrun (Samstag, 02 Juli 2016 13:42)

    So eine tolle Promotion für Uns...Danke Frieda....wir freuen uns auf den nächsten Besuch

  • #8

    Ben (Samstag, 02 Juli 2016 14:51)

    Frieda, du bist echt immer wieder ein Krachen!
    Das Geschäft sieht auch wirklich sehr einladend aus!

  • #9

    Jutta (Samstag, 02 Juli 2016 15:06)

    Also Frieda, dein Spielchen hat mir gezeigt, daß ich mal ne Brille brauche LACH meine Tochter hat es entdeckt, ich scheine zu Blind zu sein!

  • #10

    Sabine (Samstag, 02 Juli 2016 16:49)

    Frieda, du bist wirklich immer für jeden Spaß zu haben, das finde ich wirklich Klasse!

  • #11

    Anna (Samstag, 02 Juli 2016 18:34)

    Wirklich netter Artikel!

  • #12

    Brigitte (Sonntag, 03 Juli 2016 10:15)

    Sehr süße Schmunzelgeschichte!

  • #13

    Klaus (Montag, 04 Juli 2016 10:34)

    Ja, solche Geschäft sind, gründlicher, mehr Zeit für den Kunden und mehr Service, daher, schöner Artikel!!!

  • #14

    Inge (Montag, 04 Juli 2016 18:45)

    Ach, wie niedlich! Frieda, dir steht einfach alles und du bist der Boss!!!